Kulinarische Fahrradtour

Hintergrund des Projektes ist es, die Gastronomielandschaft Norderstedts noch erlebbarer zu machen. Nach einer erfolgreichen 1. kulinarischen Fahrradtour in 2016 ging die Veranstaltung am 20.08.2017 in die Fortsetzung. 130 Teilnehmer konnten sich anmelden und in der Zeit von 12-15 Uhr einmal durch die teilnehmenden Lokale schlemmen. In jedem Betrieb erwartete den Besucher eine kleine Besonderheit, z.B. Norddeutsche Tapas, Pizza, Teigtaschen, Kleinigkeiten vom Grill, Eis oder ein Glas Wein. Verschiedene Einstiegsorte erlaubten den Teilnehmern eine individuelle Streckenführung auf der Rundtour. Besucher und Gastronomen waren beiderseits sehr zufrieden mit der Veranstaltung und freuen sich schon im nächsten Jahr wieder dabei sein zu können. Dann geht die kulinarische Fahrradtour in die nächste Runde.