⇒ Vereinsakademie „Zeit-Management“ am 20. Mai 2019

Zeit-Management ist wichtig! Besonders wenn man sich mit einem Ehrenamt eine zusätzliche Betätigung geschaffen hat, muss die Zeit, die darauf verwendet wird möglichst sinnvoll eingesetzt werden, um es mit anderen Interessen- und Aufgabengebieten in Einklang zu bringen.

Am  20. Mai 2019 vermittelte Dörte Stender von keller ! consulting aus Neumünster Teilnehmer aus Vereinen und Unternehmen, wie man seine Zeit effizient einsetzt. Sie gab Strategien an die Hand , wie man die vorhandene Zeit nutzt und sie nicht verschwendet und leitete bei der Analyse der eigenen Situation an und erklärte, wie man Störfaktoren erkennt und eliminiert.

Alle Inhalte:
– Wahrnehmung der Zeit
– Ziele und Nutzen von Zeit- und  Selbstmanagement
– positiver Umgang mit sich selbst / Situationsanalyse
– Warum sind Ziele so wichtig und wie setze ich sie richtig?
– Erfolgskreislauf / Lernen aus Misserfolgen
– Effektives Planen
– Pareto-Prinzip
– Methoden zur Prioritätenerkennung
– Persönlichkeit und Zeit
– Störfaktoren erkennen und eliminieren

Dörte Stender ist seit 2001 Personaltrainerin und beruflich in den Bereichen strategische und operative Personalentwicklung sowie Personal- und Führungskräfteentwicklung zu Hause. Dazu gehören die Arbeitsgebiete Ziel-, Zeit- und Selbstmanagement sowie Lern- und Arbeitstechniken, auf deren Grundlage dieses Abendseminar aufgebaut war.