Mitreißende Percussion-Konzerte im Stadtpark

Seit vielen Jahren präsentiert Norderstedt Marketing zusammen mit dem Kulturbüro Norderstedt und der Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH mehrere Highlights aus dem Programm des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Nachdem es zunächst so aussah, als müsse das in diesem Jahr ausfallen, hat die Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival mit dem „Sommer der Möglichkeiten“ eine kreative Alternative geschaffen und viele nach Kultur dürstende Menschen gerettet. In Norderstedt gastierte in diesem Rahmen am 14. August 2020 der bekannte österreichische Schlagwerker Martin Grubinger in der Waldbühne im Stadtpark. Auf seinen „Drums on Wheels“-Trucks spielte er um 17Uhr und um 20Uhr ein jeweils einstündiges Konzert durchgehend, hochkonzentriert und in weitgehend hohem Tempo. Den Konzertmarathon von 17 Konzerten in 8 Tagen bei Temperaturen immer um die 30°C merkte man ihm und seinem Team in keinster Weise an.

Bild: SHMF-Stiftung, © Simon Pauly

Presseartikel aus dem Hamburger Abendblatt, Regionalteil Norderstedt vom 17.August 2020