SHMF – Open Air: Mnozil Brass

Slapstick, Ironie, Skurriles und Absurdes, das alles garniert mit hochvirtuoser Blasmusik und feinstem A-cappella-Gesang – das ist Mnozil Brass!

©Daniela-Matejschek

Das Gasthaus Mnozil steht im 1. Wiener Bezirk, direkt gegenüber der Musik­hochschule. Hier trafen sich Anfang der 1990er Jahre sieben junge Blechbläser zum regelmäßigen Musikantenstamm­tisch. Und von hier traten sie unter dem Namen »Mnozil Brass« den Sieges­zug in Sachen angewandter Blasmusik für alle Lebenslagen rund um den Glo­bus an. Das österreichische Blechbläserensemble unterhält mit einzigartigem Musik-Kabarett, bei dem traditionelle Blasmusik auf Schlager, Jazz, Pop, Oper und Operette trifft – und das auf aller­höchstem musikalischen Niveau.
Die sieben Vollblut-Musiker und Entertainer, sämtlich Virtuosen ihrer Instrumente, haben einen beeindruckenden kreativen Output, der sich nicht zuletzt in ihren ausgefallenen Kostümen widerspiegelt. Seit dem Jahr 2000 kamen fast jährlich neue Produktionen auf die Bühne, in denen sie mit großem Ernst Unernstes gespielt haben. In ihrem neuen Pro­gramm »PHOENIX« dreht Mnozil Brass den Spieß um: Nun beleuchten die Musiker die ernsten Dinge des Lebens – freilich auf nicht allzu ernste Weise. Mnozil Brass hält sich also auch diesmal nicht mit Tristesse auf, sondern bläst sich quasi frohgemut aus der Asche empor.

Das Schleswig-Holstein Musik Festival hat bereits 2020 eindrucksvoll bewiesen, dass es auch unter „besonderen“ Bedingungen perfekt geplante und sichere Konzerte arrangiert. Deshalb freuen wir uns schon jetzt auf die kommende Open-Air-Saison!

Karten dafür gibt es Im Ticketcorner der TriBühne und über die Webseite des Schleswig-Holstein Musik Festival.

Das Konzert wird gefördert von Kulturbüro Norderstedt, Norderstedt Marketing e.V. und TriBühne Norderstedt.

20 Jul 2021 bis 20 Jul 2021

19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Veranstaltungsort
Waldbühne im Stadtpark

Lade Karte ...

RSS